Die Blaskapelle 1934 Assenheim e.V. organisiert alljährlich einige Veranstaltungen und bereichert so das Ortsleben in der Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim. An dieser Stelle folgt ein kleiner Überblick, ein Besuch lohnt sich ganz bestimmt!

Veranstaltungen

Faschingsparty



Assenheimer Kerwe






Konzerte
























Interne Veranstaltungen

Unsere Faschingsparty mit der Assremer Bänd Grand Malör ist längst Kult in der Verbandsgemeinde und weit über deren Grenzen hinaus. Wer mitfeiern will sollte sich den Freitag eine Woche vor Fastnacht freihalten!

Am 1. Juliwochenende laden die Assenheimer Vereine zur schönen Kerwe im Ortskern ein. In entspannter, sommerlicher Atmosphäre lässt sich hier gutes Essen, Blas- und Rockmusik sowie das ein oder andere Gläschen Wein genießen!

Zu späterer Stunde lohnt sich ein leckerer Longdrink oder ein Absacker an der Kerwebar der Blaskapelle Assenheim. Highlight ist der vereinseigene 8er-Looping-Louie und der allseits beliebte Nagelklotz... ;)

Als Musikverein darf natürlich eines nicht im Terminplan fehlen: Das klassische Konzert mit allem Pipapo, bei dem Aktive Musiker und Nachwuchsmusiker möglichst die ganze Bandbreite ihres Könnens präsentieren. Hier lassen wir uns für das Assenheimer Publikum gerne etwas besonderes einfallen und überraschen nicht nur mit vielseitigem, anspruchsvollen Programm, sondern auch mit unterhaltsamer Moderation mit viel Witz und vielen kleinen aber feinen Extras. Das letzte Konzert zum 80.Jubiläum stand beispielsweise unter dem Motto "In 80 Jahren um die Welt" und bot neben Musik aus den verschiedensten Ländern und Kulturen auch eine Flugzeugreise mit gratis Boardingpass rund um den ganzen Globus.

Ein freundschaftlicher und humorvoller Umgang unter den Musikern gehört bei uns ganz selbstverständlich dazu. Deshalb planen wir viele Unternehmungen wie Probewochenenden, Ausflüge, gemeinsame Weinfestbesuche, Wanderungen, Neujahrsfeiern, Sommercamps, nächtliche Ausflüge zu McDonalds oder Jung und Alt gehen einfach mal ordentlich zusammen feiern... ;) Das stärkt nicht nur den Zusammenhalt in der Gruppe, sondern vergrößert auch die Freude am gemeinsamen Musizieren und schafft eine entspannte und motivierte Probeatmosphäre. Wir ziehen alle an einem Strang!